Tarife-Datenbank zuletzt aktualisiert am 01.08.2014

Prepaid Vergleich

Prepaid Tarife

Wir vergleichen die besten Prepaid Tarife in unserem Prepaid Tarife Vergleich und informieren und helfen somit dem Besucher einen für sich geeigneten Prepaid Tarif zu finden. Durch einen Prepaid Handy Tarif kann man auf Grund des Vorauszahlens des Guthabens nicht in eine Schuldenfalle tappen und telefoniert gleichzeitig spottbillig ab 7,5 Cent pro Minute rund um die Uhr in alle Netze. Genaue Preise im Prepaid Vergleich

Im Prepaid Vergleich von PrepaidVergleich.com vergleichen wir auch nur die besten Prepaid Tarife des deutschen Marktes, dabei versuchen wir stets top aktuell uns den Leistungen, Gebühren der Prepaid Tarife anzupaßen und somit dem Prepaid Nutzer immer den besten bzw. die günstigsten Prepaid Tarife in der Tabelle präsentieren zu können.

Wir verwenden hier die Prepaid Tarife Simyo, Callmobile, Fonic, maXXim, Blau, Simply, bildmobil & Congstar sowie den Postpaid Tarif von Klarmobil. Diese Prepaid Anbieter verwenden die normalen Netze wie T-Mobile, Vodafone, E-Plus oder o2 und verwenden somit keine Billignetze sondern die gleichen Netze wie die normalen, teuren Verträge. Wir achten auf alle Kosten, die es gibt: Von SMS bis hin zu den Preisen für Prepaid MMS oder das Telefonieren mit den Prepaid Anbietern in fremde Netze, ins eigene Netz oder ins Festnetz. Wir zeigen auf wie viel das Prepaid Angebot kostet und wie viel der Tarif als Startguthaben mitliefert.

Unser Prepaid Tarife Vergleich geht allerdings weiter als bei allen anderen Tarifvergleichen im Internet. Neben dem herkömmlichen Tarifvergleich gibt es nämlich auch 3 weitere Tarif Vergleiche:

Prepaid Tarifvergleich

Der Tarifvergleich der Auslandstarife: wie teuer sind die Gebühren im Ausland? Diese Frage klären wir ganz einfach durch unseren Prepaid Tarifvergleich der Preise im Ausland. So seht ihr alle Gebühren in der Tarifvergleich übersicht und seht wie teuer welche Tarife im oder ins Ausland wirklich ist.

Außerdem haben wir den Prepaid Vergleich der Aufladungsarten. Welcher Anbieter ermöglicht es wie das Guthabenkonto aufzuladen? Dafür gibt es unseren Prepaid Vergleich der Aufladearten. Es gibt verschiedene Aufladearten von automatischer Aufladung per Lastschrift / Bankeinzug oder manueller Aufladung im Internet, per SMS oder Anruf, gibt es auch die Bezahlung per Visa oder die Aufladung des Prepaid Guthabens per Barzahlung mittels Aufladekarte, die man z.B. an Tankstellen oder Supermärkten kaufen kann, dazu alles im Prepaid Tarifvergleich.

Und zu guter letzt der Prepaid Vergleich der Prepaid Flatrates. Obwohl man bei Prepaid Tarifen im Voraus bezahlt gibt es die durch Base bekannt gewordenen Prepaid Flatrates. Alle Arten dabei präsentiert im Tarifvergleich. Dabei gibt es Community Flatrates (d.h. von Tarif zu Tarif), Festnetzflatrates, eine Kombination aus beiden oder Datenflatrates für das Surfen im Internet. Durch diese Flatrates kann man für einen Festbetrag den ganzen Monat kostenlos telefonieren. Welcher Anbieter so etwas anbietet und wie teuer das genau ist, seht ihr im Vergleich der Prepaid Handy Flatrates oder auf unserer Handytarifevergleich.org Partnerseite, wenn man sich für alle Handytarifarten interessiert.

Du bist dir nicht sicher und kommst mit dem Prepaid Vergleich nicht zurecht und benötigst mehr Hilfe? Kein Problem unser Prepaid Tarifrechner ist dann genau das richtige für dich! Dabei gibst du in den Rechner ein, wie viel du telefonierst, wie viele SMS du schreibst und wie viele MMS du schreibst und der Tarifrechner zeigt dir den günstigsten Anbieter an. Außerdem hast du die Möglichkeit die Anbieter nach bestimmten Kriterien zu filtern so zum Beispiel zu sagen, daß du lediglich Prepaid Tarife möchtest, die das Netz von T-Mobile verwenden oder eine kostenlose Rufnummernmitnahme ermöglichen. So findest du garantiert den für dich besten Prepaid Tarif im Vergleich. Der Prepaid Vergleich sollte aber helfen.

Außerdem gibt es das Prepaid Lexikon bzw. viel mehr ein Prepaid FAQ. FAQ steht für die Abkürzung der englischen übersetzung für “Die Häufigsten gestellten Fragen”. Dort findest du die Fragen und natürlich die Antworten zu den wichtigsten Prepaid Themen.