Base Prepaid

Bist Du auf der Suche nach Informationen zum Base Tarif „Base Prepaid“, so bist Du hier genau richtig. Hierbei handelt es sich um eine ganz normale Prepaid-Karte von Base, allerdings bringt dieser Prepaid-Tarif den Vorteil mit sich, dass Du Dich mit diesem nicht verschulden kannst. Base Prepaid bietet Tarife, von bester Qualität und sehr günstigen Preisen, ohne das man hierbei irgendwelche Verpflichtungen eingehen muss.

Bei „Base“ handelt es sich um einen sehr seriösen Anbieter, der zur E-Plus-Gruppe gehört und insbesondere als Marke für die unterschiedlichen Flatrate-Angebote genutzt wird. Ursprünglich ist Base Prepaid als Flatrate-Anbieter der E-Plus-Gruppe gestartet. Genutzt werden von Base das Netz von E-Plus und O2. Doch dieser Anbieter hat noch viel mehr zu bieten.

Base Prepaid Karte

Kurzinfo zu Prepaid von Base

Netz E-Plus
Einmalig 19,99 € inklusive Versandkosten
Startguthaben
5,00 € Guthaben
Sonstiges

Verbindungspreise von Base Prepaid

zu T-Mobile 19 Cent pro Minute
zu Vodafone 19 Cent pro Minute
zu E-Plus 19 Cent pro Minute
zu o2: 19 Cent pro Minute
ins Festnetz 19 Cent pro Minute
zu Base Prepaid 19 Cent pro Minute
zu Mailbox kostenlos
jede SMS 19 Cent pro SMS
Internet 99 Cent pro MB

Sonstige Kosten

Rufnummermitnahme nicht möglichderzeit nicht möglich
Micro SIM kostenlos
Nano SIM kostenlos
Wunschrufnummer derzeit nicht möglich
VIP-Rufnummer nicht möglichderzeit nicht möglich

So kannst du Base aufladen

Um Base Prepaid nutzen zu können, musst Du zunächst Base aufladen. Hier haben wir alle Möglichkeiten aufgelistet, mit denen eine Aufladung möglich ist. Zusätzlich erfährst Du hier aber auch, alles was Du über das Aufladen bei Base noch wissen solltest.

  • Bei Base gibt es die Möglichkeit Base Prepaid mit einem Aufladecode in Höhe von 15, 20 und 30 Euro aufzuladen.
    Soll die Aufladung per Direktaufladung erfolgen, so ist das mit einem Aufladebetrag von 15, 20, 25, 30 und 50 Euro möglich.
  • Willst Du das Handy mit einem Aufladecode aufladen, so geschieht das nicht automatisch. Denn erst, nachdem der Base Prepaid Auflade-Pin ausgewählt und die Transaktion erfolgt ist, wird es möglich, den Aufladecode an die entsprechende Rufnummer zu senden, indem zunächst die Tastenkombination *104* und dann die Aufladenummer eingegeben werden. Um diesen Vorgang abzuschließen, muss noch # und die Wähltaste gedrückt werden.
  • Eine Aufladung wird aber auch durch das Betätigen der Tasten 1155 und 4 möglich, welche danach durch das Menü führen.
  • Soll eine Direktaufladung von Base Prepaid erfolgen, so wird das Guthaben direkt auf die eingegebene Rufnummer aufgeladen. Wichtig ist hierbei aber die korrekte Eingabe der Handynummer.

Wie funktioniert die Aufladung bei Prepaid

manuelle Aufladung im Internet manuelle Aufladung nicht möglichNein
monatliche Aufladung monatlich automatische Aufladung nicht möglichNein
automatische Aufladung bei Unterschreitung eines bestimmten Guthabens bei Guthabenunterschreitung automatische Aufladung nicht möglichNein
manuelle Aufladung per SMS nicht möglich per SMS aufzuladenNein
manuelle Aufladung per Anruf Aufladung per Anruf steht nicht zur VerfügungNein
manuelle Aufladung per Kreditkarte Aufladen und per Kreditkarte zahlen ist möglichJa
Aufladung mit Bargeld an Verkaufsstellen Bargeld mit Aufladecodes ist möglichÃœberall, wo es BASE/E-Plus Prepaid-Karten gibt und in vielen Supermärkten, Tankstellen, Kiosken.
Aufladung Überweisung Guthaben per Überweisung bezahlen ist möglichJa
Aufladung Rechnung reiner Prepaid TarifNein

Base Prepaid zubuchbare Flatrates oder Freiminuten

Bei Base Prepaid handelt es sich um einen Prepaid Tarif der weder eine Vertragslaufzeit noch irgendwelche Fixkosten erfordert und verursacht, dennoch hast Du bei Base Prepaid die Möglichkeit Flatrates oder andere Tarifoptionen in Anspruch zu nehmen.

So kannst Du bei Base Prepaid die Handy-Flatrate ganz nach Deinen eigenen Bedürfnissen anpassen und durch die unterschiedlichsten Tarifoptionen ergänzen. Die Mindestlaufzeit für sämtliche Tarifoptionen gelten ab dem Tag der Buchung für 30 Tage. Mit dem Base Prepaid Handytarif bist Du sehr flexibel, denn jede einzelne zubuchbare Flatrate hat eine 30-tägige Mindestlaufzeit und kann danach monatlich kostenlos geändert aber ebenso komplett entfernt werden. So kannst Du Dir immer und zu jeder Zeit Deine ganz individuellen Handytarife zusammenstellen und musst nicht für etwas bezahlen, was Du nicht wirklich benötigst.

In der folgenden Tabelle haben wir alle Flatrates und die verschiedenen Tarifoptionen, welche Du mit einer Base Prepaid SIM Karte in Anspruch nehmen kannst, aufgelistet.

Base Prepaid ist ein sehr einfaches System, denn der My BASE Tarif ist kostenlos und beinhaltet als dieser, im Monat 30 Freiminuten und 30 frei SMS ins Netz von BASE und E-Plus. Hierbei ist kein Mindestumsatz erforderlich und ebenso bezahlst Du auch keine Grundgebühr. Willst Du in andere Mobilfunknetze oder ins Festnetz telefonieren, so bezahlst Du hierfür eine Minutentaktung. Zu Base Prepaid kannst Du dann aber ganz individuell eine oder mehrere Flatrates Deiner Wahl aussuchen und hinzubuchen. Wählst Du eine Internet-Flatrate, so wird diese pro verbrauchter MB abgerechnet.

Welche Flatrates & Tarifoptionen gibt es?

Anbieterinterne Flatrate Anbieterinterne Flatrate  vorhanden5,00 € pro Monat
E-Plus Flatrate E-Plus Flatrate  vorhanden5,00 € pro Monat

Base Prepaid im oder ins Ausland

Möchtest Du mit Deiner Base Prepaid SIM Karte aus dem Ausland telefonieren, so variieren die Verbindungspreise von Land zu Land je nach Tarifzone. Base hat hierfür alle Länder der Welt in zwei Tarifzonen eingeteilt, so ist es einfacher und auch wesentlich übersichtlicher. So musst Du bei Base Prepaid nur das Reiseziel eingeben und es wird aufgezeigt, in welche Tarifzone dieses einzuordnen ist. Die Minutenpreise liegen hierbei für Anrufe bei 0,09 € und die SMS kostet, wird sie nach Deutschland verschickt bei 0,07 €. Anders bei Gesprächen aus Deutschland ins Ausland, denn hier liegen die Minutenpreise der abgehenden Gespräche in alle Tarifzonen bei 1,84 € und pro abgehende SMS bei 0,20 €.

Mit Base Prepaid kannst Du aber auch günstig im Internet surfen, denn hierfür hat Base Prepaid einen wirksamen Schutz vor zu hohen Surfkosten integriert, indem für das Datenroaming ein Kostenlimit voreingestellt ist, welches sich jederzeit auch ändern lässt. So kannst Du auch das mobile Internet im Ausland nutzen, ohne in eine Kostenfalle zu geraten

Sonstiges: Base Guthabengültigkeit, Kartengültigkeit & mehr

Die Base Prepaid-Karte wird deaktiviert, werden drei Monate keine Aktivitäten, wie Anrufe oder Nachrichten auf dieser verzeichnet. In einem solchen Fall wird innerhalb eines Monats gekündigt. Gleiches gilt bei Base Prepaid auch, sollte über einen bestimmten Zeitraum kein neues Guthaben auf die Base Prepaid Karte aufgeladen wird. Wie lang dieser Zeitraum ist, hängt vor allem von der Guthabenhöhe, die zuletzt aufgeladen wurde ab, jedoch auch nicht länger als 24 Monate. Hier schließt sich bei Base Prepaid jedoch eine Erreichbarkeitsphase an, während dieser kann der Karteninhaber angerufen werden, jedoch selbst nicht mehr anrufen. Soll der Deaktivierung von Base Prepaid entgegengewirkt werden, so sollte die Karte wieder aufgeladen werden.

Mehr Prepaid Tarife von Base

Neben dem einfachen Base Prepaid Tarif gibt es weitere Prepaid Tarife dieses Anbieters. So zum Beispiel BASE Allnet Flat 50 mit 50 Inklusivminuten oder die BASE Allnet Flat 200 mit 200 Inklusivminuten in alle Netze im Monat. Doch auch die BASE Allnet SMS Flat, BASE Internet Flat oder die Festnetz Flat sind sehr günstig, attraktiv und lassen keine Wünsche offen.

Kundenmeinungen zu Base Prepaid

Hier findest du unsere ECHTEN und UNZENSIERTEN Kundenbewertungen unserer Besucher. Hier erfährst du vielleicht Dinge, die man sonst nicht findet. Hast du eine Erfahrung mit Base Prepaid gemacht? Dann schreibe doch deinen Kommentar. Wir würden uns freuen, du hilfst damit anderen Kunden den richtigen Handytarif zu finden.

Das sagen Kunden über den Tarif

lieferung war pünkltich, sonst okay der tarif, aber nichts für jemanden der gerne viel telefoniert


ewa am 13.02.2014

support ok


Sandro am 10.02.2014

teure minutenpreise =(


YOYO am 29.12.2013

Keine Flat für internet, somit zu teuer


Karolin am 08.12.2013

keine Internetflat und nicht so günstig


welchername am 04.12.2013

o.k aber der empfang ist nicht so gut


Kareem am 18.10.2013

nur für wenig handynutzer geeignet


Tanja Buhmann am 05.10.2013

einmal 19,99 = zu teuer


Rudi am 29.09.2013

mit 19 Cent echt ein sehr teuerer Tarif


lorenzo am 28.08.2013

Deine Bewertung zu Base Prepaid