Prepaid Handy Guthaben aufladen

alle Auflademethoden auf einen Blick

Neben der Aufladung unterwegs per SMS oder Anruf und am PC per Lastschrift oder Kreditkarte, geht es oft auch bequem per automatischer Aufladung entweder monatlich oder sobald kein Guthaben mehr vorhanden ist.

SUCHE: passe hiermit den Vergleich deinen Wünschen an

Tarife-Datenbank zuletzt aktualisiert am 30.11.2020

Netz:
Flatrate:
Aufladung:
Extras:
Sortierung:
Filter
Tarife
Sortieren
 

Ergebnis filtern

Netz:
Flatrates / Freiminuten
Aufladung:
Internet Flatrate:
Extras:



#AnbieterNetzautomatischonlineunterwegsunterwegsRech-
nung
Über-
weisung
Mehr infos
Guthaben
unter X €
pro MonatBank-
einzug
Kredit-
karte
SMSAnrufBar
1.Platz
Congstar

Prepaid

Kundenbewertung
833
236
173
43
19
4.40
/ 5
Bewertung abgegeben!

» Kundenrezenzionen (1304 Bewertungen)

1304 Bewertungen

Prepaid Tarife im T-Mobile Netz Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich
Wo?
Aufladung möglich
SMS
Anruf
Bargeld
Aufladung möglich Aufladung möglich zum Angebot
5.Platz
Whatsapp

SIM Prepaid

Kundenbewertung
57
98
67
14
6
3.77
/ 5
Bewertung abgegeben!

» Kundenrezenzionen (242 Bewertungen)

242 Bewertungen

Prepaid Tarife im E-Plus Netz Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich
Wo?
Aufladung möglich
Bargeld
Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich zum Angebot
6.Platz
Vodafone

Talk & SMS

Kundenbewertung
66
99
82
13
5
3.78
/ 5
Bewertung abgegeben!

» Kundenrezenzionen (265 Bewertungen)

265 Bewertungen

Prepaid Tarife im Vodafone Netz Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich
SMS
Anruf
Aufladung möglich Aufladung möglich zum Angebot
7.Platz
Discotel

Plus

Kundenbewertung
90
129
77
13
3
3.93
/ 5
Bewertung abgegeben!

» Kundenrezenzionen (312 Bewertungen)

312 Bewertungen

Prepaid Tarife im o2 Netz Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich
SMS
Aufladung möglich Aufladung möglich zum Angebot
12.Platz
blau.de

9 Cent Tarif

Kundenbewertung
417
95
33
10
4
4.63
/ 5
Bewertung abgegeben!

» Kundenrezenzionen (559 Bewertungen)

559 Bewertungen

Prepaid Tarife im E-Plus Netz Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich
Wo?
Aufladung möglich
SMS
Anruf
Bargeld
Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich zum Angebot
15.Platz
Simply

clever 8 Cent plus

Kundenbewertung
9
14
2
1
0
4.19
/ 5
Bewertung abgegeben!

» Kundenrezenzionen (26 Bewertungen)

26 Bewertungen

Prepaid Tarife im o2 Netz Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich
SMS
Aufladung möglich Aufladung möglich zum Angebot
17.Platz
WinSim

6 Cent Tarif

Kundenbewertung
2
5
11
5
0
3.17
/ 5
Bewertung abgegeben!

» Kundenrezenzionen (23 Bewertungen)

23 Bewertungen

Prepaid Tarife im o2 Netz Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich
SMS
Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich zum Angebot
26.Platz
o2

my Prepaid Basic

Kundenbewertung
8
20
17
8
4
3.35
/ 5
Bewertung abgegeben!

» Kundenrezenzionen (57 Bewertungen)

57 Bewertungen

Prepaid Tarife im o2 Netz Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich
SMS
Anruf
Aufladung möglich Aufladung möglich zum Angebot
31.Platz
Fonic

Classic

Kundenbewertung
12
22
18
8
4
3.47
/ 5
Bewertung abgegeben!

» Kundenrezenzionen (64 Bewertungen)

64 Bewertungen

Prepaid Tarife im o2 Netz Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich Aufladung möglich Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich
SMS
Anruf
Aufladung so nicht möglich Aufladung möglich zum Angebot

Prepaid Handy Guthaben aufladen

So zahlreich der Markt für Prepaid-Anbieter ist, so groß sind auch die Möglichkeiten des Aufladens der Prepaid-Karte. Um einen kleinen Überblick zu schaffen, sollen im Folgenden diverse Aufladeweisen kurz erläutert werden.

Handy aufladen per Kassenbon

Die gängigste Methode, welche fast von allen Unternehmen angeboten wird, ist das Aufladen des Prepaid-Guthabens mit einem Kassenzettel oder einer Aufladekarte. Hierfür wird ,in einem hierfür vorgesehenem Geschäft an der Kasse das Guthaben in der verfügbaren Höhe gekauft. Auf dem ausgedruckten Kassenbon oder der Karte ist ein Code angegeben. Das Guthaben aufladen geschieht über die Eingabe dieses Codes in das Handy. Ja nach Anbieter wechselt die Höhe des möglichen Aufladeguthabens.

Zudem ist die Aufladung nur zu den Öffnungszeiten des jeweiligen Geschäfts möglich. Da jedoch die meisten Tankstellen einen 24 Stunden- Betrieb anbieten, wird Handy aufladen zu jeder Zeit möglich sein.

Prepaid aufladen per Bankkarte

Manche Anbieter offerieren den Kunden die Aufladung des Handys über den Geldautomaten ihrer Bank. Hierfür geht der Kunde genauso vor wie beim Geldabheben, nur dass er innerhalb des Menüs dem Pfad für das Prepaid aufladen folgt. Hier ist ebenfalls das Buchen von verschiedenen Beträgen zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich. Das Handy aufladen geschieht über die Eingabe der Handynummer, somit ist auch das Aufladen einer anderen Nummer möglich.

Handy aufladen per SMS

Besonders einfach ist Guthaben aufladen, wenn beim Anbieter die SMS-Option gegeben ist. Hierfür verschickt der Kunden eine Auftrags-SMS mit einem bestimmten Codewort und der gewünschten Guthabensumme an die Servicenummer seines Anbieters und erhält umgehend die Gutschrift. Für die Nutzung dieses Dienstes muss jedoch ein Lastschriftkonto hinterlegt werden. Dafür ist jedoch der Kunde beim Aufladen besonders flexibel.

Prepaid aufladen per Selbstbedienungsautomat

Eine neue Form des Handy aufladen sind neue Automaten, die speziell für diese Dienste konzipiert wurden. Die Funktion ähnelt der eines Bankautomaten. Das Prepaid aufladen kann hierbei entweder über das PIN Printing-Verfahren (CashCodes) erfolgen, oder über eine Direktaufladung (Cash and Go) mithilfe der Handynummer und eines Pins.

Die Nutzer sind beim Guthaben aufladen völlig unabhängig von Ladenöffnungszeiten.

Automatisch Prepaid aufladen

Die unproblematischste Lösung ist das automatische Aufladen eines Guthabens, wenn sich dieses zum Ende neigt. Erreicht das Guthaben eine gewisse Grenze, die manchen Anbieter sogar individuell festgelegt werden kann, erfolgt die auf eine bestimmte Summe festgelegte Gutschrift direkt aufs Handy. So merkt der Nutzer kaum, dass sein Handy zwischenzeitlich fast „leer“ war und muss nicht umständlich nach einer Auflademöglichkeit suchen. Oder es wird wie in einem Festvertrag monatlich eine Gutschrift automatisch auf das Handy überwiesen. Diese wird dann mit dem Bankeinzug verrechnet. Hierfür muss jedoch ein Konto hinterlegt werden, bei manchen Anbietern ist es auch über eine Kreditkarte möglich.

Online Guthaben aufladen

Das Handy lässt sich selbstverständlich bei den meisten Anbietern auch online aufladen. Auch hier wird zwischen Direktaufladung und Code unterschieden. Variable Beträge können direkt über die Eingabe der Handynummer aufgeladen werden. Es wird jedoch ein für Online-Banking freigeschaltetes Konto mit TAN benötigt. Wer keins besitzt, kann die Aufladung per Code erledigen.

Aufladung per Überweisung

Bietet der Netzbetreiber ein Konto für die Überweisung und Aufladung an, so kann auf dieses meist ein flexibler Betrag eingezahlt werden, welcher dann dem Handy gutgeschrieben wird. Dies eignet sich besonders, wenn der Betrag individuell sein soll z.B. beim Guthaben für das Handy des Kindes.

Aufladeguthaben im Ausland

Endet das Guthaben im Ausland, so kann es bei vielen Netzbetreibern dazu kommen, dass das Handy still bleibt – es ist weder der Versand noch der Empfang eines Anrufs oder einer Nachricht möglich. Manche Anbieter reagieren hierauf und bieten ihren Kunden die Möglichkeit, die im Ausland entstandene Rechnung per Postapaid zu begleichen. Mit einer Kostenbremse versehen, ist dies eine gute Alternative zu herkömmlichen Auflademöglichkeiten. Sollte jedoch ein anderer Weg bevorzugt werden, so sollte vor der Ausreise der eigenen Anbieter konsultiert werden. Je nach Anbieter kann das Guthaben aufladen anders vonstattengehen. So kann das Handy aufladen bei einer vorhandenen Internetverbindung online gemacht werden. Oder per Überweisung auf das Konto und die anschließende Gutschrift. Funktioniert der Konto-Manager kann meist die Code-Guthabenkarte eingelöst werden.

Fazit: Vor der Abreise lieber informieren.