Whatsapp-Chatverlauf auf Android wiederherstellen

Dieser Beitrag wurde von michael am 11. April 2016 um 18:50 in der Kategorie Ratgeber veröffentlicht

Wer kennt es nicht? Man g├Ânnt sich ein neues Smartphone, doch alle Kontakte oder der WhatsApp-Chatverlauf sind entweder verschwunden, oder m├╝ssen erst m├╝hsam wieder hergestellt werden.

Doch die gute Nachricht: WhatsApp unterst├╝tzt mittlerweile das Cloud-Backup via Google Drive, bei dem der Chatverlauf sowie diverse ├╝bermittlete Mediendateien sehr bequem wiederhergestellt werden k├Ânne. Wir zeigen Euch, wie das geht – in unserer Schritt-f├╝r-Schritt-Anleitung!

Voraussetzung f├╝r die Sicherung auf diesem Wege: Aktives Google-Konto. Falls du noch keines hast, kannst du hier eines erstellen.

 

Whatsapp

Fotos593 / Shutterstock.com

 

 

Whatsapp-Chatverlauf via Google Drive wiederherstellen: Schritt-f├╝r-Schritt-Anleitung

 

1. (Automatisches) Google Drive Backup aktivieren:

  • 1. WhatsApp ├Âffnen
  • 2. Einstellungen > Chats > Chat-Backup
  • 3. „Auf Google Drive sichern“ ausw├Ąhlen und die H├Ąufigkeiten einstellen (z.B. w├Âchentlich)

    Whatsapp Screenshot

    Screenshot: Die passenden Einstellungen f├╝r eine w├Âchentliche Sicherung.

  • 4. Ggf. passendes Google-Konto manuell ausw├Ąhlen – auf diesem wird das Backup dann gespeichert
  • 5. Tipp: Backups nur ├╝ber WLAN erlauben; spart kostebares Datenvolumen!
  • 6. Noch ein Tipp: Solange bei der H├Ąufigkeit nicht „Niemals“ ausgew├Ąhlt ist, kannst du auch jederzeit manuell ein Backup veranlassen. Einfach auf „Sichern“ tippen.

2. Google Drive Backup wiederherstellen

  • 1. (Neues) Smartphone in Betrieb nehmen, mit dem Google-Konto verbinden und WhatsApp installieren
  • 2. Bisherige Nummer bei WhatsApp erneut verifizieren
  • 3. Dir wird nun automatisch angeboten, Chatverlauf und Medien via Google Drive wiederherzustellen
  • 4. Stimme zu und tippe „Weiter“ an
  • 5. Deine Chatverl├Ąufe sind nun innerhalb von k├╝rzester Zeit wie gehabt verf├╝gbar.
  • 6. Achtung: Die Wiederherstellung der Medien kann, je nach Datenmenge, eine ganze Weile dauern!

 

Whatsapp 3

Erstmal am neuen Smartphone in Betrieb genommen, wird man recht bald automatisch nach einer Sicherungs-Wiederherstellung gefragt. Mittlerweile geht der Prozess also echt angenehm! | Foto: endermarsali / Shutterstock.com

3. Problembehandlung im Falle eines Falles:

  • 1. Stelle sicher, dass du das richtige Google-Konto ausgew├Ąhlt hast
  • 2. Aktuelle Android-Version installieren
  • 3. Aktuelle Whatsapp-Version und Google Play Version installieren
  • 4. Aufreche WLAN-Verbindung
  • 5. Ausreichend freier Speicherplatz am Ger├Ąt und auf Google Drive
  • 6. Neuinstallation der Apps bzw. Neustart des Ger├Ąts